Online-Bibliothek Digitalisierung & Industrie 4.0

Der VDMA begleitet und unterstützt seine Mitglieder auf dem Weg zu Industrie 4.0. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Publikationen rund um das Thema.

Fit für Industrie 4.0

Industrie 4.0 Readiness Studie

Die Studie zeigt die Readiness-Unterschiede der Unternehmen in den einzelnen 4.0-Dimensionen auf und definiert kritische Schritte, um die jeweils nächste Stufe zu erreichen.

Deutsch und Englisch
(erschienen: Oktober 2015)

Ein Online-Selbst-Check unter
www.industrie40-readiness.de ergänzt diese Studie.
christian.mosch@vdma.org


Leitfaden Industrie 4.0
Orientierungshilfe zur Einführung in den Mittelstand

Mit dem „Leitfaden Industrie 4.0“ gibt der VDMA den deutschen Maschinen- und Anlagenbauern ein Werkzeug an die Hand, das sie bei der Entwicklung eigener Industrie-4.0-Umsetzungen und Geschäftsmodelle unterstützt.

Deutsch und Englisch und Spanisch
(erschienen: Juni 2015 / April 2016 / September 2017)
beate.stahl@vdma.org

 


Sammlung Industrie 4.0 konkret

Industrie 4.0 ist ein entscheidendes Entwicklungsfeld auf dem Weg in die Zukunft der Produktion. Best-Practice-Beispiele zeigen, dass die Umsetzung voranschreitet.

Ausgabe 2016: Deutsch und Englisch
Ausgabe 2017: Deutsch
Ausgabe 2018: Deutsch
Ausgabe 2019: Deutsch
manfred.otawa@vdma.org

 

 

Standardisierung & OPC UA

Leitfaden Industrie 4.0 Kommunikation mit OPC UA 

OPC Unified Architecture (OPC UA) ist der Datenaustausch-Standard für eine sichere, hersteller- und plattformunabhängige industrielle Kommunikation und somit eine Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0. Der Leitfaden unterstützt den deutschen Maschinen- und Anlagenbau bei der Einführung.

Deutsch und Englisch
(erschienen: April 2017)
christian.mosch@vdma.org



Interoperabilität durch standardisierte Merkmale

Der Leitfaden unterstützt bei der einheitlichen Anwendung von Merkmalen zur Produktbeschreibung im Sinne von Industrie 4.0.

Deutsch
(erschienen: 2019)
Bestellung über vanessa.neumann@vdma.org
meinolf.groepper@vdma.org

 

 

 

Forschung & Innovation

F&E-Lotse: Forschungsprojekte im Themenfeld Industrie 4.0

Der F&E-Lotse bietet einen Überblick über nahezu 100 öffentlich ­geförderte Forschungsprojekte zum Thema Industrie 4.0.

Deutsch
(erschienen: November 2017)
judith.binzer@vdma.org

 

 


Sammlung I4.0-Forschung an deutschen Forschungsinstituten

Mit der Sammlung „Industrie-4.0-Forschung an deutschen Forschungsinstituten“ bietet das VDMA-Forum Industrie 4.0 einen Überblick über die deutsche Forschungslandschaft auf diesem Gebiet. Mehr als 70 Hochschulen und Institute berichten über ihre aktuellen Projekte.

Ausgabe 2016: Deutsch und Englisch
Ausgabe 2019: Deutsch und Englisch

judith.binzer@vdma.org

 

 

Wirtschaftlichkeit & Digitale Strategien

Leitfaden Investitionsrechnung für Digitalisierungsprojekte und Industrie 4.0 Vorhaben

Mit dem modellbasierten Online-Tool „Investitionsrechner 4.0“ und dem dazugehörigen Leitfaden setzt der VDMA neue Maßstäbe bei der wirtschaftlichen Bewertung von Digitalisierungsprojekten.

Leitfaden Deutsch
Investitionsrechner
(erschienen: 2018)
bianca.illner@vdma.org

 

Studie Plattformökonomie im Maschinenbau

Die Plattformökonomie wird ähnlich zum B2C-Umfeld auch im Maschinenbau eine neue Epoche einläuten. In Zukunft wird ein wichtiges Element der Differenzierung von Maschinenbauern der Mehrwert sein, der über digitale Services und Geschäftsmodelle zur Verfügung gestellt wird. Die Studie bietet Einblicke.

Deutsch und Englisch
(erschienen: April 2018)
volker.schnittler@vdma.org

 

Whitepaper „Plattformökonomie im Maschinenbau“

Das Whitepaper bietet praktische Tipps und Erfahrungen von Anwendern.

Deutsch
(erschienen: 2019)
volker.schnittler@vdma.org

 

 

 

Leitfaden Digitale Angebote erfolgreich vermarkten

Der Leitfaden präsentiert vier Erfolgsmuster digitaler Leistungstypen: die Integrale Produktverbesserung, die Komplementärleistung, den digitalen Mittler und die Digitale Innovation. Sie erleichtern VDMA-Mitgliedern eine Einordnung ihrer eigenen digitalen Leistungen.

Deutsch
(erschienen: 2019)
robert.konjusic@vdma.org

 


Leitfaden Fit for Service

Der Customer Service ist einer der wichtigsten Garanten für eine hohe Kundenzufriedenheit und der größte Ertragsbringer im Maschinen- und Anlagenbau. Der Leitfaden ermöglicht die Analyse der eigenen Servicesituation und liefert Vorschläge zur Weiterentwicklung.

Deutsch
(erschienen: 2017)
bianca.illner@vdma.org

 

Leitfaden Industrie 4.0 trifft Lean

Die Verschmelzung von Industrie 4.0 mit Lean Management bietet großes Potenzial, Unternehmen erfolgreich weiterzuentwickeln. Der Leitfaden soll Firmen dabei unterstützen.

Deutsch und Englisch
(erschienen: April 2018 / April 2019)
christian.mosch@vdma.org
felix.prumbohm@vdma.org

 

 

Leitfaden Sensorik für Industrie 4.0

Bei der Umsetzung von Industrie 4.0 spielen Sensoren eine zentrale Rolle. Der Leitfaden unterstützt Anwender und Hersteller bei der Definition der Anforderungen und der Entwicklung kostengünstiger Sensorsysteme.

Deutsch und Englisch
(erschienen: März/Mai 2018)
judith.binzer@vdma.org

 



Künstliche Intelligenz & Machine Learning


Quick-Guide „Machine Learning“ 

Der Quick-Guide gibt Hinweise zu den Chancen, Herausforderungen und möglichen Lösungen dieser Technologie.

Deutsch
(erschienen: 2019)
guido.reimann@vdma.org

 

 


Studie „Machine Learning 2030“

Wo und wie sich Machine Learning im Maschinen- und Anlagenbau durchsetzen wird, beschreibt die Studie „Machine Learning 2030“.

Deutsch
(erschienen: 2016)
eric.maiser@vdma.org

 

 


Leitfaden Selbstlernende Produktionsprozesse

Der Leitfaden „Selbstlernende Produktionsprozesse – Einführungsstrategie für Reinforcement Learning in der industriellen Praxis"“ unterstützt Unternehmen bei der Einführung von industriellem Machine Learning.

Deutsch
(erschienen: 2019)
judith.binzer@vdma.org

 

 


Kurzstudie Einsatzfelder von Künstlicher Intelligenz im Produktionsumfeld 

Die Kurzstudie im Rahmen von „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ erleichtert Unternehmen den Einstieg in das Themengebiet.

Deutsch
(erschienen: 2019)

 

 



 


Datenschutz & Sicherheit vernetzter Systeme

 

Leitfaden Datenschutz & Industrie 4.0

Industrie 4.0 geht häufig mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einher. Der Leitfaden ermöglicht Unternehmen einen Einstieg in das Thema, zeigt Ansätze zur Risikominimierung auf und schafft ein Bewusstsein für Datenschutzfragen.

Deutsch und Englisch
(erschienen: Juni 2016 / Oktober 2016)
daniel.vangeerenstein@vdma.org

 

 

Leitfaden Datennutzung

Der „Leitfaden Datennutzung – Orientierungshilfe zur Vertragsgestaltung für den Mittelstand“ führt in die komplexe Materie der Datenhoheit ein.

Deutsch
(erschienen: 2019) 
daniel.vangeerenstein@vdma.org

 

 


Leitfaden Industrie 4.0 Security

Ohne den Schutz von Daten und Know-how in den unternehmensübergreifenden Produktions- und Kommunikationsprozessen ist Industrie 4.0 undenkbar. Der Leitfaden bietet Handlungsempfehlungen für den Mittelstand.

Deutsch und Englisch
(erschienen: April 2016)
steffen.zimmermann@vdma.org

 

 

Studie Industrial Security im Maschinen- und Anlagenbau

Die Studie gibt einen Einblick in den aktuellen Status zur Industrial Security in der Branche.

Deutsch
(erschienen: 2019)
steffen.zimmermann@vdma.org

 

 

 

Studie Cyber-Risiken im Maschinen- und Anlagenbau

Wo sind die höchsten Schadenpotenziale zu erwarten? Und welchen Stellenwert hat der Schutz vor Cyberkriminalität in den Unternehmen? Die Studie hilft Unternehmen bei der Risikoeinschätzung und der Einführung geeigneter Maßnahmen.

Deutsch
(erschienen: 2019)
tvoelker@vsma.org

 

 

Ausbildung & Arbeit 4.0


Studie Ingenieurinnen und Ingenieure für Industrie 4.0

Die Studie zeigt auf, welche Fähigkeiten und Kompetenzen für die Umsetzung von Industrie 4.0 in den Unternehmen notwendig sind.

Deutsch
(erschienen: 2019)
joerg.friedrich@vdma.org

 

 

 

Studie Industrie 4.0 – Qualifizierung 2025

Industrie 4.0 verändert die Arbeitswelt schon heute. Neue Inhalte und Methoden müssen daher in die Aus- und Fortbildung integriert werden, Themen wie cyberphysische Systeme, Robotik und Social Media spielen für die vernetzte Produktion eine entscheidende Rolle – das sind zentrale Ergebnisse dieser VDMA-Studie.

Deutsch
(erschienen: Mai 2016)
joerg.friedrich@vdma.org

 

Studie Führung und Innovation

Wie gelingt es Unternehmen, digitale Innovationen erfolgreich einzuführen? Die Studie gibt Antworten darauf, indem sie wichtige Handlungsfelder für eine zukunftsorientierte Führung aufzeigt.

Deutsch
(erschienen: 2018)
andrea.veerkamp-walz@vdma.org

 

 

Broschüre: Arbeit 4.0 - Wie arbeiten wir in der Zukunft?

Mit Praxisbeispielen aus den Bereichen Bildung, Führung, Agilität, Arbeitsrecht sowie der Mensch-Maschine-Kollaboration gibt die Broschüre Impulse und Hilfestellung für die betriebliche Gestaltung der Zukunft.

Deutsch
(erschienen: Mai 2017)
fabian.seus@vdma.org

 

 

Kurzstudie Arbeit in der Industrie 4.0 in Baden-Württemberg

Digitalisierung und Vernetzung verändern unser Leben, unsere Wirtschaft und immer mehr auch unsere Arbeit. Die Studie soll zum notwendigen Dialog über die zukunftsfähige Gestaltung unserer Arbeitswelt anregen.

Deutsch
(erschienen: Dezember 2017)
katharina.mattes@vdma.org

 

 

Neue Kooperationsformen für den Maschinenbau

Studie Start­up­-Affinität und ­-Strategie im Maschinenbau

Die Startup-Studie für den Maschinen- und Anlagenbau zeigt, wie offen die Branche der Zusammenarbeit mit Jungunternehmen gegenüber ist und wie erfolgreich sie bereits mit diesen kooperiert.

Deutsch
(erschienen: 2019)
laura.dorfer@vdma.org

 

 

Startup-Radar

Mit dem Startup-Radar bietet der VDMA ein Machine-Learning-basiertes Instrument, mit dem sich weltweit geeignete Startups finden lassen.

Deutsch
(erschienen: 2019)
laura.dorfer@vdma.org

 

 

 

Industrie-Hackathon

In Hackathons bringt der VDMA ein Maschinenbau-Unternehmen mit jungen digitalen Startups zusammen. Die Publikation dokumentiert die bereits erfolgreich durchgeführten Hackathons und reflektiert die gemachten Erfahrungen. 

Deutsch
(erschienen: September 2017)
eric.maiser@vdma.org