Aktuelles

Mehr Ingenieurinnen und Ingenieure im baden-württembergischen Maschinenbau
Die Zahl der im baden-württembergischen Maschinenbau beschäftigten Ingenieure* steigt weiter. Mittlerweile sind gemessen an der Gesamtzahl rund 17,5 Prozent der Beschäftigten Ingenieure.
Allianz Industrie 4.0 feiert 5 Jahre gelebte Digitalisierung in Unternehmen
Mehr als 150 ausgezeichnete Industrie 4.0-Leuchttürme in Baden-Württemberg / KI rückt zukünftig noch stärker in den Fokus
Wirtschaft fordert von Bund massive Erleichterungen beim Kurzarbeitergeld
In einem gemeinsamen Schreiben unter Federführung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg fordert der VDMA gemeinsam mit Südwestmetall, IHK, IG Metall und Agentur für Arbeit Bundesarbeitsminister Heil zu großzügigen Regelungen auf, um möglichst viele Arbeitsplätze zu sichern.
Finanzierungstag 2019: Wie stellt sich der Maschinenbau in rauen Zeiten auf?
Über 180 Unternehmens- und Bankenvertreter haben den Finanzierungstag des VDMA Baden-Württemberg in Fellbach in diesem Jahr genutzt, um sich zur konjunkturellen Entwicklung und aktuellen Herausforderungen des Maschinenbaus auszutauschen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am 24. Oktober 2019 standen die Rolle des Maschinenbaus in den wichtigsten internationalen Exportmärkten sowie Digitalisierungsstrategien der Unternehmen.
August bringt Minus von 22 Prozent
Der Auftragseingang im baden-württembergischen Maschinenbau verfehlte im August mit 22 Prozent sein Vorjahresniveau deutlich. Die Order aus dem Inland sind dabei um 16 Prozent rückläufig, die Order aus dem Ausland um 25 Prozent (Nicht-Euro-Länder: -28 Prozent, Euro-Partnerländer: -19 Prozent).
Spitzengespräch zur Konjunkturentwicklung
„Der Aufschwung ist vorerst vorbei – wir müssen uns auf schwierigere Zeiten einstellen.“ Mit diesem Statement eröffnete Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Wirtschafts- und Arbeitsministerin in Baden-Württemberg, am 16. September ein Konjunktur-Spitzengespräch unter Beteiligung des VDMA in Stuttgart.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Aktuelle Erfa-Veranstaltungen
Die Einladungen zu den Erfahrungsaustauschen werden rund 4 bis 6 Wochen vor der Veranstaltung ins Netz gestellt. Die Einladungen im Einzelnen inklusive Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.
weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Sie interessieren sich für unseren monatlichen Newsletter?
Unser monatlicher Newsletter enthält aktuelle Veranstaltungshinweise und Einladungen des Landesverbandes. Wir informieren Sie zudem über Themen aus Baden-Württemberg, die den Maschinenbau direkt betreffen.
weiterlesen
Dr. Dietrich Birk
Dr. Dietrich Birk
Geschäftsführer VDMA Baden-Württemberg, Unternehmensführung, Personalmanagement, Wirtschaftspolitik, Konjunktur
0711 228 01 12
0711 228 01 24
VDMA Baden-Württemberg - Einladungen und Themen
Der VDMA Baden-Württemberg bietet seinen Mitgliedern rund 80 Erfahrungsaustausch- und Informationsveranstaltungen pro Jahr sowie einen monatlichen Newsletter an. Bitte wählen Sie die Themen aus, zu denen Sie Einladungen und Informationen wünschen und senden Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an Julia Vollmer (julia.vollmer@vdma.org, 071122801-25).
Aktueller Geschäftsbericht des VDMA Baden-Württemberg
Informieren Sie sich über Tätigkeitsschwerpunkte und die Ansprechpartner im Landesverband.