Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.

Di. 12.03.2019  12:30 - 17:30 Uhr
 Das K, Stuttgarter Straße 65, 70806 Kornwestheim

Erfa Künstliche Intelligenz im Produktionsumfeld

Shutterstock

Künstliche Intelligenz ist heute keine Science-Fiction, sondern bereits eine reale Zukunftstechnologie. Sinkende Preise für Rechenleistung und Speicher ermöglichen bisher ungeahnte Potenziale für das industrielle Produktionsumfeld.

Die Teildisziplin Machine Learning (maschinelles Lernen) nutzt die Möglichkeiten von Big Data und Algorithmen, um eigenständig Lösungen für neue und unbekannte Probleme zu finden. Das künstliche System kann somit eigenständig Muster und Gesetzmäßigkeiten in den vorhandenen Daten „erkennen“ und daraus Vorhersagen treffen, die einen entscheidenden Mehrwert bieten.

Doch wie weit ist das maschinelle Lernen in der industriellen Anwendung wirklich? Welche Chancen und Potenziale bietet es speziell für den Maschinenbau und das Produktionsumfeld?

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Veranstaltung zu Entwicklungsstrategien und Anwendungsmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz im Produktionsumfeld inspirieren zu lassen. Erfahren Sie, wie andere Unternehmen das Thema leben und tauschen Sie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus dem Maschinen- und Anlagenbau zu den Chancen und Herausforderungen aus. Aufbauend auf drei Praxisvorträgen ist geplant, interaktiv Lösungen zu diskutieren und die Möglichkeiten der Umsetzung im Unternehmensalltag zu bewerten.

Downloads