VDMA-Infotag Mittelstand-Digital

Mittelstand-Digital

Mit einem Informationstag am 6. März 2019 bietet der VDMA Unternehmen eine kommunikative Plattform, um sich über die Angebote der Förderinitiative „Mittelstand-Digital“ zu informieren, sich mit Vertretern der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren zu vernetzen und Koopera­tionsmöglichkeiten in die Wege zu leiten.

Das Thema Industrie 4.0 ist im Maschinen- und Anlagenbau angekommen und bietet Unternehmen reelle  Chancen, ihre Prozesse zu optimieren, sich gegen den Fachkräftemangel zu wappnen und neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Die kleinen und mittleren Unternehmen werden bei der Digitalisierung nicht alleine gelassen: Mit dem Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) werden kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung, Vernetzung und Einführung von Industrie-4.0-Anwendungen unterstützt. Innerhalb dieser Initiative wurden bereits 25 regionale und thematische „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren“ ins Leben gerufen. Die Angebote sind kostenfrei.

Mit diesem Informationstag bietet der VDMA Unternehmen eine kommunikative Plattform,
um sich über die Angebote der Förderinitiative „Mittelstand-Digital“ zu informieren, sich mit Vertretern der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren zu vernetzen und Koopera-tionsmöglichkeiten in die Wege leiten zu können.

Veranstaltungsort

VDMA-Haus, Lyoner Straße 18, 60528 Frankfurt am Main
 

Programm

Moderation: Martin Lundborg, Leiter der Begleitforschung von Mittelstand-Digital

10:00 Uhr    Einlass und Begrüßungskaffee

10:30 Uhr    Begrüßung
                      Dr.-Ing. Beate Stahl, VDMA-Forum Industrie 4.0

10:50 Uhr    Überblick über den Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“
                      Martin Lundborg, Leiter der Begleitforschung, WIK GmbH –
                      Wissenschaftliches Institut für Infrastruktur und Kommunikationsdienste GmbH

11:00 Uhr    Elevator-Pitch der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren –
                      Kurzvorstellung Teil I     

11:45 Uhr     Kaffeepause

12:15 Uhr    Elevator-Pitch der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren –
                      Kurzvorstellung Teil II     

12:45 Uhr    Umsetzungsprojekte von Mittelstand-Digital aus Unternehmersicht

13:15 Uhr    Mittagessen

14:15 Uhr    Netzwerken auf dem Marktplatz

15:30 Uhr    Ende der Veranstaltung


Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Februar 2019 per E-Mail bei anita.siegenbruk@vdma.org an. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Downloads